TSG Münsingen Handball



Liebe TSG-Handballfreunde,

HANDBALL ist unser Hobby, unser Lebensgeist, unsere Emotionen und unsere gemeinsame Familie.
Ein Sport, der verbindet, auf und neben dem Platz.
Du glaubst uns nicht???
Dann komm zu uns und werde ein Teil der TSG-Familie, ob als Spieler, als Trainer, als Zuschauer oder in einer anderen Funktion.
Gemeinsam bringen wir unsere Heimstätte, die Beutenlay-Halle, zum Beben!



Saisonauftakt 21/22

Liebe Handballfreunde, ehemalige Handballer, Freunde, Familie und Eltern,

wir schauen auf eine lange und zähe Corona Zeit zurück, welche uns das Vereinsleben nicht immer einfach machte und wir die letzten 1,5 Jahre unserem geliebten Handballsport nicht wirklich nachgehen konnten. Wir wollen dies aber gar nicht groß thematisieren, da jeder selbst die Situation miterlebt hat und die daraus resultierenden Einschränkungen durchleben musste. Daher freuen wir uns alle umso mehr, aktuell wieder in den Hallen trainieren zu können und unsere Leidenschaft dem Handballspielen nachgehen zu dürfen.
(weiterlesen)


Gemischte D-Jugend TSG Münsingen - TB Neuffen am Samstag, 20.11.2021 in der Beutenlay-Halle


(weiter)



Auswärstspiel Männer
TSG Münsingen - SG He-Li 3 am Sonntag, 21.11.2021 in Hegensberg-Liebersbronn


Eine klare Niederlage mit einem kleinen Fragezeichen, ob es denn klar gewesen wäre, wenn…..
Am vergangenen Sonntag spielte unsere Herrenmannschaft in Hegensberg-Liebersbronn und verlor mit 31:16.
Die ersten 15 Minuten zeigten die Münsinger, wieviel Qualität die Mannschaft im Angriff und in der Abwehr zu bieten hat. Durch saubere Spielzüge und hervorragend erarbeitete Chancen konnte man die Führung bis dahin behaupten. Dabei muss man hervorheben, dass Luca Haible (Doppelspielrecht) in seinem ersten Einsatz für die Herren ein wirklich schönes „erstes“ Tor zauberte. Willkommen und Glückwunsch dazu!
Im weiteren Verlauf kamen nun einige inkonsequente Situationen auf. Zwei Ballverluste und drei fehlende konsequente Abschlüsse führten den Gegner mit einem 5 Tore Vorsprung in die Halbzeit (15:10).

Die zweite Hälfte kann man kurz und knapp zusammenfassen: zwei Zeitstrafen, 6 Konter, 5 Fehlwürfe und zwei technische Fehler. Unsere Torhüter Rolf und Dimitri parierten sensationell Bälle. Leider sprangen diese einige Male dem Gegner sogar noch im Fluge in die Hände. Ein Kampf, welcher durch fehlende Auswechselmöglichkeiten und durch müde Beine einen klaren Sieger hervorbrachte.

Durch die kurzfristige krankheitsbedingte Absage von Spielern, reiste die Mannschaft mit 9 Personen an. Auf der Bank nahmen neben Co-Trainer Timo Reiff Torhüter Dimitris und Feldspieler Simon Fischer Platz. Fischer war dagegen der Notgroschen, da er aufgrund einer Schulterverletzung nicht für einen Einsatz vorgesehen war und letztendlich auch zum Schutz nicht eingesetzt worden ist. „Wenn wir das Ergebnis betrachten, dann war das Spiel wohl eine klare Sache. Betrachten wir den Spielverlauf anhand der Aktionen und Rahmenbedingungen, dann kann man nur mächtig stolz auf die Jungs sein. Klare Anweisung wurden nahezu strikt umsetzt. Abläufe funktionierten größtenteils ebenso besser als in vergangenen Spielen. Mit dem Wissen, dass wir durch die gesammelte Erfahrung und die Rückkehr einiger Verletzter und Kranker weiter an konstanter Spielqualität gewinnen werden, so blicke ich mit Patrick Spohn zuversichtlich auf die weiteren Spiele und auch auf das Heimspiel gegen Hegensberg-Liebersbronn im kommenden Jahr.“ so Timo Reiff.

Es spielten: Dimitris Ibel, Hannes Heinemann, Christian Gaus, Matthias Winkler, Simon Fischer, Mario Brandt, Andreas Lorenz, Rolf Dietz und Luca Haible.



Auswärtsspiel Frauen
TSG Münsingen - HC Wernau 2 am Sonntag, 20.11.2021 in Wernau


Mit voller Besetzung ging es am Sonntag den 21.11.2021 für die Frauen zum Auswärtsspiel nach Wernau.
In den letzten Trainingseinheiten wurde fleißig an den Defiziten im Angriff gearbeitet. Mit sichtlichem Erfolg. Schon von Beginn zeigten die motivierten Mädels nicht nur Willensstärke und Kampfgeist, vielmehr konnten sie auch mit ihrer spielerischen Leistung auf dem Spielfeld überzeugen. Demzufolge feierten sie mit einem 23:27 ihren ersten Saisonsieg und ergatterten somit zwei Punkte.
Glückwunsch! Macht weiter so.
Nicht zu vergessen sind die bemerkenswerte Leistungen unserer Neukömmlinge, die ihre ersten Spielerfahrungen sammeln konnten.
Mit dieser Positivtät und neuem Selbstvertrauen geht es in zwei Wochen zum nächsten Auswärtsspiel gegen die Damen aus Denkendorf.
Vamos


Heimspieltag am Samstag, 13.11.2021 in der Beutenlay-Halle


Gemischte D-Jugend TSG Münsingen - TSV Weilheim 1:32 (lesen)
Frauen TSG Münsingen - TV Nellingen 3 17:20 (lesen)
Männer TSG Münsingen - EK Bernhausen 2 23:33 (lesen)



Heimspieltag am Samstag, 16.10.2021 in der Beutenlay-Halle


Frauen TSG Münsingen - TV Plochingen 30:40 (lesen)
Männer TSG Münsingen - TV Reichenbach 3 33:29 (lesen)



Gemischte D-Jugend TSG Münsingen - HSG Ermstal am Samstag, 09.10.2021 in der Beutenlay-Halle


(weiterlesen)




(weiterlesen)

Handball auf Instagramm        email        Handball in Facebook
Impressum | ©2021 TSG Münsingen Abt.Handball