TSG Münsingen Handball



Liebe TSG-Handballfreunde,

HANDBALL ist unser Hobby, unser Lebensgeist, unsere Emotionen und unsere gemeinsame Familie.
Ein Sport, der verbindet, auf und neben dem Platz.
Du glaubst uns nicht???
Dann komm zu uns und werde ein Teil der TSG-Familie, ob als Spieler, als Trainer, als Zuschauer oder in einer anderen Funktion.
Gemeinsam bringen wir unsere Heimstätte, die Beutenlay-Halle, zum Beben!




Heimspieltag am Samstag, 19.11.2022 in der Beutenlay-Halle


Frauen TSG Münsingen - TSV Köngen 3 31:15 (weiter)
Männer TSG Münsingen - SV Vaihingen 2 32:24 (weiter)

 


Auswärtssieg der Frauen am Sonntag, 13.11.2022 in Filderstadt


Frauen HB Filderstadt 2 - TSG Münsingen 12:29


(weiter)


Auswärtssieg der Männer am Samstag, 12.11.2022 in Dettingen


Männer HSG Ermstal 3 - TSG Münsingen 25:30

Die Münsinger Männer fahren ihren ersten Sieg nach Hause!
Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (11:10) erspielten sich die Münsinger bis zur Mitte der zweiten Halbzeit einen 7-Tore Vorsprung (23:16). Die Ermstäler verkürzten jedoch schnell auf 23:20. Nun ließen die Münsinger aber nichts mehr anbrennen, verteidigten ihren Vorsprung und siegten letztendlich mit 30:25. Bester Torschütze war Felix Diebold mit 7 Treffern.




Heimspieltag am Sonntag, 30.10.2022 in der Beutenlay-Halle


Frauen TSG Münsingen - TSV Grabenstetten 2 22:28 (weiter)
Männer TSG Münsingen - TSVGrabenstetten 3 22:22 (weiter)


Heimsieg am Samstag, 15.10.2022 in der Beutenlay-Halle


Frauen TSG Münsingen - TSV Weilheim 2 25:16

(weiter)



Samstag, 08.10.2022 in Altbach


Frauen TV Altbach – TSG Münsingen 25:19 (14:11)

Dezimiert durch 3 Corona-Infektionen, Verletzungen und Urlaub reiste man mit einem übersichtlichen Kader nach Altbach.
Bis zur Mitte der ersten Halbzeit boten unsere Frauen eine überzeugende Leistung und lagen bis dahin in Führung. Nach und nach kamen jedoch die Spielerinnen des TV Altbach besser ins Spiel, was unsere Spielerinnen vor immer größere Probleme stellte. Hinzu kam noch Pech im Abschluss bei einer gut haltenden Altbacher Torhüterin. So ging man mit einem 3-Tore Rückstand (14:11) in die Kabine.

Die ersten Minuten nach der Halbzeit waren wieder einmal geprägt von kleinen Fehlern, die die Gegnerinnen zu nutzen wussten und man lag nach drei Minuten in der zweiten Halbzeit nun 17:11 zurück. Die TSG-Spielerinnen fingen sich nun wieder, konnten aber den Abstand nicht verkürzen. Dann der Schock für alle Beteiligten in der Mitte der zweiten Halbzeit. Wiebke Bader musste schwer verletzt vom Feld. Mit den Gedanken bei ihrer verletzten Mitspielerin, kam man dann zwar zwischenzeitlich nochmals auf vier Tore an den Gegner heran, jedoch reichte es nicht mehr, die verschenkten Minuten nach der Halbzeit und mehrere vergebene 7-Meter auszugleichen. Wir wünschen unserer Wiebke Alles Gute und eine schnelle Genesung.
Erfolgreichste Spielerinnen: Naomi Mädicke (7) und Johanna Daigler (6)



Heimspiel am Samstag, 01.10.2022 in der Beutenlay-Halle


Frauen TSG Münsingen - TSV Neckartenzlingen 2 23:26

(weiter)



Handball auf Instagramm        email        Handball in Facebook
Impressum | ©2021 TSG Münsingen Abt.Handball